top of page

Volksschule besucht Feuerwehr

Am Mittwoch, den 28. Juni, besuchte die vierte Klasse der Volksschule Pottenstein die Feuerwehr.


Es ist uns immer eine große Freude, wenn wir die Kinder der Volksschule mit ihren Lehrerinnen im Feuerwehrhaus begrüßen dürfen. So empfing der Kommandant, Thomas Schonaklener, kurz vor Ferienbeginn, die wissbegierigen Schüler und führte die Klasse durch die Räumlichkeiten. Die Fahrzeuge und die Einsatzgeräte fanden großes Interesse, ebenso die Erklärungen und das Ausprobieren der Atemschutzausrüstung. Natürlich durften die Kleinen auch selbst in die Uniformen schlüpfen und sich als "Feuerwehrler" betätigen. Besonders der Hindernisparcour und das Zielspritzen mit dem Feuerwehrschlauch machte bei dem sonnigen Wetter großen Spaß. Hierbei stellten sich die "Nachwuchsflorianis"sehr geschickt an.

Nach einer gemeinsamen Jause im Mannschaftsraum, durfte selbstverständlich die beliebte Rundfahrt mit den Einsatzfahrzeugen nicht fehlen.

Der Vormittag verging für alle Beteiligten viel zu schnell, und so freuen wir uns schon jetzt auf den nächsten Besuch bei uns im Feuerwehrhaus.


Bericht: Markus Hackl, ASB ÖA Fotos: Thomas Schonaklener, HBI ; Robert Rudolf FM



203 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page