Samstag, 05.05.2018

Abschnittsfeuerwehrtag 2018


Zum Anlass des 150 jährigen Gründungsjubiläums wurde der Abschnittsfeuerwehrtag 2018 in Pottenstein feierlich abgehalten.


Am vergangenen Samstag, den 5.Mai 2018, fand, anlässlich ihres 150-jährigen Bestehens, der diesjährige Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnittes Pottenstein bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Pottenstein statt. 

Das Fest startete mit dem Einzug der Züge der Geehrten. Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Rudolf Hafellner begrüßte die anwesenden Gäste und Ehrengäste, an der Spitze der Landesfeuerwehrkommandant LBD Dietmar Fahrafellner, Bezirksfeuerwehrkommandant Anton Kerschbaumer und sein Stellvertreter Alexander Wolf. Auch politische Würdenträger wie Landesrat Dr. Martin Eichtinger Bezirkshauptfrau, Mag. Verena Sonnleitner, Landtagsabgeordneter Bgmst. Josef Balber, Bgmst. Daniel Pongratz, Vzbgmst. Reinhard Datler, sowie eine Vielzahl an Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, nahmen an dieser Veranstaltung teil. Ebenfalls anwesend waren zahlreiche Ehrendienstgrade.

Im Zuge dieses Abschnittsfeuerwehrtages wurden rund 70 Feuerwehrmitglieder, drunter auch zehn Kameraden aus Pottenstein, des Abschnittes Pottenstein geehrt. Gemeinsam mit Landesrat Dr. Martin Eichtinger nahm LA Bgmst. Josef Balber, im Namen des Landes Niederösterreich, die Ehrungen für 25, 40 und 50 jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen vor. Landesfeuerwehrkommandant Dietmar Fahrafellner überreichte die Medaillen des NÖ. Landesfeuerwehrverbandes.

Verdienstabzeichen für 25 Jahre: LM Thomas Postl, LM Herbert Hirt, LM Roland Enzinger

Verdienstzeichen für 50 Jahre: EOBI Erwin Schonaklener

Verdienstabzeichen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes dritter Klasse: SB Albert Braunöck, ASB Markus Hackl

Verdienstzeichen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes zweiter Klasse: FT Christian Schwarz, HLM Alexander Braunöck, OBM Gerald Schwarz, BI Christopher Cvirn

Des Weiteren erhielt die Feuerwehr Pottenstein anläßlich ihres 150 jährigen Bestehens eine Urkunde überreicht.

Bei sämtlichen Ansprachen wurde die Arbeit der freiwilligen Mitglieder allgemein gelobt, aber auch die erhaltenen Förderungen des Landes Niederösterreich wurden dankend erwähnt.

Mit dem Abspielen der NÖ Landeshymne durch die Blasmusikkapelle Furth endete der offizielle Teil des Festaktes zum Abschnittsfeuerwehrtag 2018. Die angetretene Ehrenformation marschierte zur Verabschiedung bei den Ehrengästen vorbei.

Im Anschluss an die Festveranstaltung lud Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Rudolf Hafellner im Namen des Gastgebers, der Feuerwehr Pottenstein, alle Mitglieder, zum gemütlichen Beisammensein in der Fahrzeughalle der Feuerwehr, ein. 

Bericht/Fotos: Markus Hackl, ASB

 


Die FFP unterstützen Unterstützendes Mitglied werden !

Copyright 2018 - Freiwillige Feuerwehr Pottenstein
       Site by Stastny IT & Media